Island 5. Tag….

….er begann wie so viele andere Tage auch mit dem Sonnenuntergang.Dieses mal waren aber Fallstreifen vom Regen zu sehen und die waren auch noch schön in rot gehalten.Sah nicht schlecht aus.

Aber es gab auch so schöne Momente.

Der Tagesstart nach Frühstück sah dann auch wieder gut aus.Vulkanbesichtigung und anderes stand auf dem Plan.

Hier war wieder eine Lavaröhre , die zur Besichtigung rief:-)))

Und das hier haute uns fast um. Eiszapfen, wenn auch kleine,  in der Röhre …Und das im Hochsommer.

dagmar Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.