Hiddensee im Nebel…

… wollten wir eigentlich nicht so wirklich sehen, aber ich gebe zu, dass es auch seinen Reiz hatte.

Hier sind die Neuendorfer Fischer unterwegs zur Fahrrinne.

Es war aber nicht nur Nebel dort, sondern die Insel versank fast im Wasser. Tauwasser, Regen und Schmelzwasser waren ja genug vorhanden.

So manches Grundstück ist jetzt ein Wassergrundstück oder man kann auch sagen:…Haus am See. Hier ist sonst eigentlich eine Wiese.

dagmar Verfasst von:

2 Kommentare

  1. armin schöpp
    1/16/2011
    Antworten

    prima foto von den neuendorfern fischerbooten , hast du schon mal gesehen was sie fangen -?

  2. 1/16/2011
    Antworten

    Im Sommer hatte ich mal Hecht, Flunder,Aal und so gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.